Seminar: Mut zur Krise

Seminar: Mut zur Krise

Krisen erkennen und bewältigen - Seminartag mit Florian Mehring (BTS Wuppertal).

Kennen wir das nicht alle: plötzlich verlieren wir den Boden unter den Füßen, unsere Grundfesten werden erschüttert und wir verlieren unsere Sicherheit? Wir fühlen uns ohnmächtig und hilflos. Das Erleben von Kontrollverlust löst unerwartete Ängste aus.

Wir haben das Gefühl in ein tiefes Loch gestürzt zu sein und stehen fassungslos und scheinbar ausgeliefert vor einer veränderten Lebenssituation. In unserer Verzweiflung stellen wir uns die Frage, was wir falsch gemacht haben! Wie soll es weitergehen? Wie kann ich das schaffen? Wie soll meine Zukunft aussehen? Und was ist mit Gott? Sieht er meine Not denn nicht? Ist er noch an mir interessiert und warum hilft er mir jetzt nicht, indem er sichtbar eingreift?

Über diese Fragen und wie wir zu einem neuen Verständnis von Krisen und individueller Bewältigung kommen können, wollen wir an diesem Tag gemeinsam nachdenken. Florian Mehring wird uns dazu hilfreiche Impulse geben.

Florian Mehring, geb. 1962, verh., 2 Kinder, verantwortlich für die Arbeit der BTS Außenstelle Wuppertal

  • Master in Psychologie
  • BTS Studienleiter
  • Supervisor EASC; Ausbildung zum Supervisor am Institut für Psychologie und Seelsorge (IPS), Ausbildungssupervisor der BTS Fachgesellschaft für Psychologie und Seelsorge
  • Zulassung zur Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktiker Gesetz
  • BTS Lebens- und Sozialberater
  • Sexualtherapeutische Ausbildung
  • Ausbildung in Systemischer Beratung
  • Lehrauftrag an der Theologische Hochschule Friedensau
  • Verschiedene Kooperationen, z.B. mit Prepare – Enrich, Burnout Fachberatung

Informationen

Seminargebühren

Kosten für den Tag: 35,00 € *

Ein gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken am Nachmittag, sind im Preis enthalten.

Bitte vorab auf folgendes Konto überweisen:

FeG Rheinbach

Betreff: Seminar mit Florian Mehring

Spar- und Kreditbank Witten

IBAN DE60 4526 0475 0000 309200

BIC GENODEM1BFG

 

* Die Teilnahme soll nicht an den Gebühren scheitern. Melde dich gerne bei uns, wenn du die Kosten nicht aufbringen kannst.

Anmeldung

Menü schließen