Seminar: Gestalter des Lebens werden

Seminar: Gestalter des Lebens werden

Gestalter der Schöpfung sein und werden, aus der Opferrolle

herauskommen und unser Potenzial nutzen, um unser Leben positiv zu gestalten – Seminartag mit Kristin Kissmann.

Wir gehen auf Bibelspurensuche und entdecken, dass wir unser Leben selbstverantwortlich mitgestalten können. So kann sich jeder Mensch als aktiver, lebensbejahender und verantwortlicher Gestalter des eigenen Lebens begreifen und versteckte Opferrollen ablegen.

Was erwartet Sie/Dich an diesem Tag?

Jeder darf für sich begreifen, dass er ein Gestalter seines Lebens ist. Wir dürfen begreifen, dass wir selbstverantwortlich sind und alle Möglichkeiten in uns tragen, Probleme und Herausforderungen und Umstände im Leben zu meistern.

In einem abwechslungsreichen Seminar mit einem Wechsel aus Kleingruppen, Plenum, Einzelzeit und gemeinsamem Essen, wird uns Kristin Kissmann in Methoden und Strategien hineinnehmen, die uns helfen ein selbstverantwortlicher Gestalter unseres eigenen Lebens zu werden.

Hallo, das bin ich, Kristin

Ich bin Diplom-Psychologin, zertifizierte Seelsorgerin und dreifache Mama.

Ich wurde in Thüringen geboren, habe in Sachsen studiert und lebe nun mit meiner Familie in Sachsen-Anhalt. Meine Familie ist ein Puzzle aus sieben Teilen: mein Mann, meine Tochter, meine zwei Söhne, unsere Gäste, Jesus und ich.

Gemeinsam spazieren wir über Berge, Täler und auch Tiefebenen durch das Leben. Währenddessen ist es die größte Herausforderung, inne zu halten und zur Ruhe zu kommen. Wenn das gelingt, erleben wir kostbare Momente, in denen ich mich auch selbst und mein Leben wohlbedenken kann.

Ich freue mich, Dich kennen zu lernen!

Informationen

  • Samstag, 23. November 2019
  • 10:00 - 16:00 Uhr
  • FeG Rheinbach
  • Anmeldeschluss: 11. November 2019
  • Anmeldung: ed.hcabniehr-gefnull@ofni

Bei Fragen zum Seminar

  • Karin Wesemeyer
  • ed.hcabniehr-gefnull@egroslees
  • 0228 / 620 276 44

Seminargebühren

Kosten für den Tag: 35,00 € *

Ein gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken am Nachmittag, sind im Preis enthalten.

Bitte vorab auf folgendes Konto überweisen:

FeG Rheinbach

Betreff: Seminar mit Kristin Kissmann

Spar- und Kreditbank Witten

IBAN DE60 4526 0475 0000 309200

BIC GENODEM1BFG

 

* Die Teilnahme soll nicht an den Gebühren scheitern. Melde dich gerne bei uns, wenn du die Kosten nicht aufbringen kannst.

Menü schließen